Motorrad-Import durch Privatperson

Zurück zur Übersicht

Importieren Sie Ihr Motorrad mit einer EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. Certificate of Conformity (COC)? 

Zulassung beim Strassenverkehrsamt

Der Prüfungsumfang richtet sich nach der Fahrzeugart (Motorrad, Motorrad-Dreirad, Motorrad-Seitenwagen). Bei gebrauchten Fahrzeugen werden die Vorschriften nach dem Datum der ersten Inverkehrsetzung angewandt.

Die EG-Übereinstimmungsbescheinigung bzw. das Certificate of Conformity (COC), ist ein wertvolles Basisdokument, jedoch keine Garantie, dass das Fahrzeug zum Verkehr in der Schweiz zugelassen werden kann. Der Import eines Fahrzeuges ohne COC, welches Sie vom Verkäufer oder Hersteller erhalten, ist aufwendiger. Die geltenden schweizerischen Vorschriften (z.B. Abgas, Lärm) sind vorwiegend den europäischen Vorschriften angepasst und müssen auf jeden Fall eingehalten werden.

Um unliebsame Verzögerungen zu vermeiden, empfehlen wir, vor dem Import abzuklären, ob die ausländischen Dokumente für die Schweizer Zulassung genügen. Beanspruchen Sie auch die Hilfe von Importeuren, Markenvertretern oder anderen Fachleuten.

Zurück zur Übersicht