Verlust / Diebstahl

Was ist zu tun bei Verlust von Zürcher Kontrollschildern?

Einen Verlust oder Diebstahl von Kontrollschildern müssen Sie immer einer Schweizer Polizeistelle melden. Sie erhalten eine Bestätigung (Polizeirapport).

Bei Verlust eines einzelnen Schilds (bei einem Schilderpaar)

Wenn Sie nur ein einzelnes Kontrollschild eines Kontrollschilderpaars verloren haben, können Sie nach der Meldung an die Polizei bei uns Ersatz bestellen.

Beim Abholen Ihres Ersatzschilds müssen Sie uns den Polizeirapport abgeben.

Falls Sie innerhalb von zwei Jahren sowohl das vordere als auch das hintere Schild eines Schilderpaars verlieren, wird ihre Kontrollschildnummer im schweizerischen Fahndungsregister ausgeschrieben. Solange das Kontrollschild ausgeschrieben ist, können wir Ihr Kontrollschild nicht ersetzen und Sie erhalten eine neue Kontrollschildnummer.

In allen andern Fällen (z.B. Diebstahl oder Verlust Motorradschild)

Für alle weiteren Fälle lesen Sie bitte unser Merkblatt.