Schifffahrt

Die Schifffahrtskontrolle in Oberrieden ist einerseits zuständig für die Belange von Schiffsführerinnen und Schiffsführer (inkl. Theorieprüfung und praktische Prüfungen) und anderseits für den Bereich der Schiffe (Schiffzulassung und periodische Prüfung der Schiffe).

  

Verbot 2-Takt Schiffsmotoren ab 1. Januar 2018

Ab dem 1. Januar 2018 dürfen Schiffe, die mit 2-Takt-Motoren angetrieben werden, nur noch dann verkehren, wenn diese Motoren den Bestimmungen der Verordnung über
die Anforderungen an Schiffsmotoren auf schweizerischen Gewässern (VASm) entsprechen. 2-Taktmotoren die diese Bestimmungen nicht erfüllen, müssen bei allen in der Schweiz zugelassenen Schiffen entfernt und / oder ausgebaut werden.